Info

Der intrinsify Podcast: Wirksamer führen, bullshitfrei arbeiten

Zu viele Meetings, überlastete Chefs, Burnout und Reporting-Wahnsinn – die Arbeitswelt nehmen viele als Belastung war. Gleichzeitig machen sich Pionierunternehmen auf neue Wege und sind damit beneidenswert erfolgreich. Agile Organisationen, Moderne Führung, Hybrides Arbeiten, New Work – das sind Schlagworte die den turbulenten Wandel begleiten, den wir aktuell erleben. Anhand von Beispielen aus der Praxis bekommst Du in diesem Podcast Einblicke in spannende Projekte, erfolgreiche Unternehmen und die Gedanken, die sich Entscheiderinnen und Entscheider in dynamikrobusten Organisationen machen. Elisabeth Neuhaus (intrinsify Akademie) und Philipp Simanek (Organeers) ergänzen die Praxiseinblicke mit Einordnungen, geben Orientierung, differenzieren und liefern praktische Werkzeuge. Wenn Du in der dynamischen Arbeitswelt erfolgreich sein willst, bist Du hier genau richtig. Ideen und Feedback sehr gern an intrinsifypodcast@intrinsify.de. Du willst keine Folge und auch sonst keine intrinsify Inhalte verpassen? Abonniere den Kanal hier in Deiner Podcast App und den intrinsify Newsletter unter https://intrinsify.de/news/.
RSS Feed
Der intrinsify Podcast: Wirksamer führen, bullshitfrei arbeiten
2021
October
September
August
July
June


2020
December
October
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October


All Episodes
Archives
Now displaying: February, 2019
Feb 28, 2019

Gerade für „Hochleistungsdenker“, also für Menschen, die den ganzen Tag eher sitzend und denkend verbringen, kann Ernährung der entscheidende Faktor sein.

Im Rahmen der von uns definierten 7+1 Dimensionen für Deinen Erfolg in der Neuen Arbeitswelt gehört zur Dimension der Persönlichen Leistungsfähigkeit ein eigenverantwortliches Handeln, das Bewusstsein über bestimmte Wirkmechanismen bei der Ernährung und der Wunsch, produktiv und fokussiert arbeiten zu können, dazu.

Wie Du beim Thema Ernährung starten und Dich persönlich leistungsfähiger machen kannst, erfährst Du nun in dem folgenden Vortragsvideo aus dem Space der „Druckbetankung“ unseres festivals 2018:

Isabel Brandau und Kathy Rabus haben als Festivalpartner mit Gehirnfutter einige der Zuhörer nach dem Mittagessen wieder aus der „Fressnarkose“ geholt – und dabei mit so einigen Tipps in Puncto „Ernährung für Hochleistungsdenker“ weitergeholfen!


Direkt zum Youtubevideo des Vortrags

Feb 14, 2019

Henning Beck ist Neurowissenschaftler, Hirnforscher, Autor und Science Slammer. Bei unserem festival hat er mindestens genau so vielfältig einen sehr unterhaltsamen und informativen Weg gefunden, mit uns auf die Entwicklung von Arbeit durch die Künstliche Intelligenz, den Einfluss von Daten und menschliche Fähigkeiten zu schauen.

Im Anschluss an seinen Vortrag stand Henning unserem Moderator und "rasenden Reporter" Florian Städtler Rede und Antwort. Florian hat ihm noch so einige Impulse entlockt, wie Du hier hören kannst.

Direkt zum Youtube-Video des Interviews.

Feb 10, 2019

Die meisten von uns identifizieren sich mit ihrer Arbeit. Wir sind unsere Arbeit. Der Sinn des Lebens ist unsere Arbeit.

Nehmen wir unsere Arbeit zu ernst? Nehmen wir uns selbst zu ernst? Wer bist Du, wenn Deine Arbeit wegfällt? Was würdest Du tun, wenn Du nicht mehr arbeiten könntest oder müsstest?
Dass Arbeit zum Sinn unseres Lebens geworden ist, das hat unser Gründer Mark Poppenborg in seiner Eröffnungskeynote zu unserem festival hergeleitet, die Du nun in voller Länge (13min) hier noch einmal nachhören kannst.

Direkt zum Youtube-Video seines Vortrags

 

Feb 7, 2019

Gerne zu Jahresbeginn werden wieder Einladungen zu Strategiemeetings ausgesprochen. In hierarchisch organisierten Unternehmen entscheidet dann häufig der Geschäftsführer oder Bereichsleiter, wen er gerne dabei haben möchte und wen auch nicht. Womöglich hast Du an solchen Meetings auch schon mal teilgenommen.


Hier teilt Katharina Staudinger mit Dir drei Tipps zum Umgang mit solchen Strategiemeetings.

Shownotes:

1