Info

Der intrinsify Podcast: Wirksamer führen, bullshitfrei arbeiten

Zu viele Meetings, überlastete Chefs, Burnout und Reporting-Wahnsinn – die Arbeitswelt nehmen viele als Belastung war. Gleichzeitig machen sich Pionierunternehmen auf neue Wege und sind damit beneidenswert erfolgreich. Agile Organisationen, Moderne Führung, Hybrides Arbeiten, New Work – das sind Schlagworte die den turbulenten Wandel begleiten, den wir aktuell erleben. Anhand von Beispielen aus der Praxis bekommst Du in diesem Podcast Einblicke in spannende Projekte, erfolgreiche Unternehmen und die Gedanken, die sich Entscheiderinnen und Entscheider in dynamikrobusten Organisationen machen. Elisabeth Neuhaus (intrinsify Akademie) und Philipp Simanek (Organeers) ergänzen die Praxiseinblicke mit Einordnungen, geben Orientierung, differenzieren und liefern praktische Werkzeuge. Wenn Du in der dynamischen Arbeitswelt erfolgreich sein willst, bist Du hier genau richtig. Ideen und Feedback sehr gern an intrinsifypodcast@intrinsify.de. Du willst keine Folge und auch sonst keine intrinsify Inhalte verpassen? Abonniere den Kanal hier in Deiner Podcast App und den intrinsify Newsletter unter https://intrinsify.de/news/.
RSS Feed
Der intrinsify Podcast: Wirksamer führen, bullshitfrei arbeiten
2021
October
September
August
July
June


2020
December
October
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October


All Episodes
Archives
Now displaying: March, 2019
Mar 21, 2019

Robert Ehlert ist Ausnahmeunternehmer und als Veränderer und Berater in Organisationen und der Wirtschaft unterwegs. Pragmatisch und ehrlich erklärte er in seinem Vortrag „Distrust kills culture“ in der Druckbetankung des festivals, wie sehr Kontrollzwang einer Vertrauenskultur schadet - und wie er vorgeht, um Vertrauen neu zu schaffen und so dafür sorgt, dass das oft antrainierte Misstrauen auch wieder verlernt wird.

Shownotes

 

Mar 14, 2019

Es gibt viele Unternehmen, die im Normendschungel der Automobil- oder Luftfahrtindustrie agieren und fürchten, durch eine ISO oder TISAX Zertifizierung ihre Selbstorganisation aufgeben zu müssen. Dass das nicht so sein muss, darüber hat Hans Schmill, Mitglied der Geschäftsführung der abat AG, bei unserem festival 2018 gesprochen.

Höre hier seinen Vortrag über Regelmonster, Bürokratie und Agilität.

Shownotes

Mar 7, 2019

"Agil werden" wollen oder sich bereits "agil" nennen können, daran führt gerade für Unternehmen kein Weg vorbei. Doch "agil" ist, wer schlicht schneller, flexibler und innovativer mit den Anforderungen des Marktes umgehen kann und deshalb gegenüber dem Wettbewerb die Nase vorne hat.
Man kann den "Grad der Agilität" also zum Beispiel nicht an eingeführten Methoden wie Scrum ablesen. Doch auf solche Irrtümer sind schon so manche Unternehmen hereingefallen.
Einige dieser Irrwege beschreiben unsere Freunde von P3-Osto in ihrem Vortrag auf unserem festival 2018.
Direkt zum Youtubevideo des Vortrags

Shownotes:

 

1