Info

Der intrinsify Podcast: Wirksamer führen, bullshitfrei arbeiten

Zu viele Meetings, überlastete Chefs, Burnout und Reporting-Wahnsinn – die Arbeitswelt nehmen viele als Belastung war. Gleichzeitig machen sich Pionierunternehmen auf neue Wege und sind damit beneidenswert erfolgreich. Agile Organisationen, Moderne Führung, Hybrides Arbeiten, New Work – das sind Schlagworte die den turbulenten Wandel begleiten, den wir aktuell erleben. Anhand von Beispielen aus der Praxis bekommst Du in diesem Podcast Einblicke in spannende Projekte, erfolgreiche Unternehmen und die Gedanken, die sich Entscheiderinnen und Entscheider in dynamikrobusten Organisationen machen. Elisabeth Neuhaus (intrinsify Akademie) und Philipp Simanek (Organeers) ergänzen die Praxiseinblicke mit Einordnungen, geben Orientierung, differenzieren und liefern praktische Werkzeuge. Wenn Du in der dynamischen Arbeitswelt erfolgreich sein willst, bist Du hier genau richtig. Ideen und Feedback sehr gern an intrinsifypodcast@intrinsify.de. Du willst keine Folge und auch sonst keine intrinsify Inhalte verpassen? Abonniere den Kanal hier in Deiner Podcast App und den intrinsify Newsletter unter https://intrinsify.de/news/.
RSS Feed
Der intrinsify Podcast: Wirksamer führen, bullshitfrei arbeiten
2021
October
September
August
July
June


2020
December
October
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October


All Episodes
Archives
Now displaying: October, 2019
Oct 31, 2019

In der 20. Episode der "Gesichter der Neuen Wirtschaft" spreche ich mit Mariola Wittek Mourao und Stella Willborn von Tealfox - Unternehmensbegleiterinnen aus dem Münchener Raum.

Der Titel dieser Episode ist natürlich mit einem Augenzwinkern zu verstehen und zielt genau auf das Vorurteil, dass es beim Neuen Arbeiten zeitweise zu romantisch zugeht.

Doch auch die beiden Gründerinnen sprechen bewusst von "dem soften Zeug", das im Rahmen von Selbstorganisation in Ihren Augen auf Unternehmen zukommt und gerade nicht unter den Tisch fallen sollte: Themen wie Vertrauen, Umgang mit Konflikten, gewaltfreie Kommunikation und die Frage nach dem Warum.

Ein kurzweiliges Gespräch rund um Bedürfnisse, Interessen, Dialog und Haltung.

Viel Spaß beim Hören!

Shownotes

Oct 17, 2019

Ob Nachfolgeregelung, der neue Gesellschaftervertrag oder Gemeinschaftliche Führung - der gesetzliche Rahmen muss stimmen

In der 19. Episode der "Gesichter der Neuen Wirtschaft" spricht Lena mit Konrad Bechler, Fachanwalt für Handel- und Gesellschaftsrecht sowie Organisationsentwickler aus Berlin.

Konrad Bechler ist daneben auch ausgebildeter systemischer Organisationsentwickler und berät Unternehmen dadurch zum Beispiel bei der Suche nach der richtigen Rechts- und Organisationsform, um eine bessere Zusammenarbeit im Unternehmen zu ermöglichen. Er entwickelt aber auch auf Zusammenarbeit aufbauende Geschäftsmodelle und berät zum Beispiel Unternehmer, wenn sie ihre Mitarbeiter beteiligen wollen oder eine Nachfolge an ihre Mitarbeiter anstreben.

Sie sprechen darüber, wie man das passende juristische Gerüst für das eigene Unternehmen findet, ob heutzutage eine gemeinsame Unternehmensführung und Mitgründen die neue Karriere ist, welche Fragen man sich vor einem gemeinsamen Gesellschaftervertrag oder der vorzubereitenden Unternehmensnachfolge stellen sollte und vieles mehr.

Viel Spaß beim Hören!

Shownotes

Oct 10, 2019

Es war die Hoffnung auf das Ende von »Wir Herde - du Hirte«, die New Work erst populär gemacht hat. Doch auf gesellschaftlicher Ebene gibt es noch einen verdammt großen Widerstand gegen Selbstbestimmung, vor allem gegen die Selbstbestimmung der anderen, behauptet Lars Vollmer in seiner Keynote auf dem work-X-Festival 2019 - und geht nicht gerade zimperlich mit unserem fatalen Hang zum Autoritären um.

Direkt zum Youtubevideo des Vortrags

Shownotes

Oct 9, 2019

Mark Poppenborg im Gespräch mit den ModeratorInnen nach dem work-X Festival in Essen

Im Nachgang zum work-X Festival 2019, auf dem das neue Format des x-Space mit neuen Ideen wie einer festen Moderation genutzt wurde, hat unser Gründer Mark mit den eingesetzten ModeratorInnen diese Podcastepisode aufgezeichnet. Das dort zusammengetragene Resümee kann sicherlich auch Dir helfen, das Format intern einzusetzen.

Zum benannten Artikel samt Skizzen zu den Umfragen und dem Vorgehen klicke bitte hier

 

Oct 3, 2019

Torben Müller fasst in dieser besonderen Episode nicht nur seinen Artikel über Probleme mit Aktien, Anlagestrategien und "Strukturiert investieren in 6 Schritten" für Dich zusammen, er war auch im Interview mit dem Anlageexperten und sog. "Finanzwesir" Albert Warnecke.

Hier gelangst Du zur Webseite von Albert

 

1