Info

Der intrinsify Podcast: Wirksamer führen, bullshitfrei arbeiten

Zu viele Meetings, überlastete Chefs, Burnout und Reporting-Wahnsinn – die Arbeitswelt nehmen viele als Belastung war. Gleichzeitig machen sich Pionierunternehmen auf neue Wege und sind damit beneidenswert erfolgreich. Agile Organisationen, Moderne Führung, Hybrides Arbeiten, New Work – das sind Schlagworte die den turbulenten Wandel begleiten, den wir aktuell erleben. Anhand von Beispielen aus der Praxis bekommst Du in diesem Podcast Einblicke in spannende Projekte, erfolgreiche Unternehmen und die Gedanken, die sich Entscheiderinnen und Entscheider in dynamikrobusten Organisationen machen. Elisabeth Neuhaus (intrinsify Akademie) und Philipp Simanek (Organeers) ergänzen die Praxiseinblicke mit Einordnungen, geben Orientierung, differenzieren und liefern praktische Werkzeuge. Wenn Du in der dynamischen Arbeitswelt erfolgreich sein willst, bist Du hier genau richtig. Ideen und Feedback sehr gern an intrinsifypodcast@intrinsify.de. Du willst keine Folge und auch sonst keine intrinsify Inhalte verpassen? Abonniere den Kanal hier in Deiner Podcast App und den intrinsify Newsletter unter https://intrinsify.de/news/.
RSS Feed
Der intrinsify Podcast: Wirksamer führen, bullshitfrei arbeiten
2021
October
September
August
July
June


2020
December
October
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October


All Episodes
Archives
Now displaying: March, 2018
Mar 29, 2018

So zuverlässig wie jedes Jahr Weihnachten vor der Tür steht, starten zum Jahresanfang wieder die Prozesse rund um die Zielerreichungen und Zielvereinbarungen. Die alljährlichen Mitarbeitergespräche stehen an und wie jedes Jahr beginnt das Schauspiel, in dem die Akteure ihre festgelegten Rollen einnehmen:

  • Personalabteilungen, die tracken ob die Gespräche angestoßen sind,
  • Pflichtbewusste Führungskräfte, die diese Gespräche führen, obwohl sie einfach keine Zeit finden, weil der nächste Kundentermin „droht” oder das Projekt auf rot steht und
  • Mitarbeiter, die sich auf diese Gespräche intensiv vorbereiten und ihre Argumentationsstrategien zusammenbauen, um im Zweifelsfall gut gewappnet zu sein für die Diskussion, ob ihre Ziele nun zu 90 oder 100% erfüllt sind - denn von dieser Einschätzung hängt immerhin der Bonus für das letzte Jahr ab.

Vermutlich kennst auch Du solche Situationen, in denen Du zum Beispiel als Vertriebler mit Deiner Führungskraft über die Erreichung Deines Umsatz-Ziels sprechen musst, obwohl Ihr beide wisst, dass sich daran nur bedingt der tatsächliche Erfolg Deiner Arbeit ablesen lässt...

Mar 22, 2018

Mark Poppenborg kriegt häufig zu hören, dass man für Selbstorganisation einen ganz bestimmten Mitarbeitertyp braucht.

Es wolle nämlich nicht jeder Verantwortung übernehmen, heißt es. Manche Menschen bräuchten jemanden, der ihnen sagt, wo es langt geht.

Er behaupt: Die Arbeit in einem – nennen wir es mal – post-tayloristischen Unternehmen ist erfrischend leicht im Vergleich zu den Herausforderungen, die im Traditionsunternehmen zu bewältigen sind.

Mar 14, 2018

Mit dem Podcastformat "Unternehmertum im Gespräch" möchten wir Themen rund um Entrepreneurship, Unternehmerntum und Gründung beleuchten. Heute erscheint die zweite Folge, bei der Du wieder unserem Teammitglied Isabel Brandau über die Schulter schauen kannst, während sie zusammen mit 70 anderen Absolventen den Jahreskurs der Stiftung Entrepreneurship in Berlin belegt und dabei selbst ihrem Wunsch nach mehr Unternehmertum nachgeht. Isabel ist selbst Mitglied im intrinsify.me Netzwerk, Ansprechpartnerin für das Local Berlin-Brandenburg und als Prozessberaterin und Coach aktiv.

In dieser Folge hat Isabel Marie Finkl interviewt - die Berliner Designerin brennt mit einer beeindruckenden Energie für das Thema Schlaf.
Auf dem Weg zu ihrer Vision eines Schlaf-Museums initiiert Marie außerdem weitere spannende Projekte, von denen sie uns hier berichtet.
Wenn Du Schlafprobleme hast, Dich Selbstverwirklichung qua Unternehmertum interessiert oder Du Dich einfach von einer äußerst energiegeladenen und sympathischen Stimme inspirieren lassen magst, dann ist diese Episode wie für Dich gemacht.

Viel Spaß beim Hören!

Mar 8, 2018

Eine neue Folge in unserem Podcastformat "Gesichter der Neuen Wirtschaft".

 

Wir sind wieder zu dritt, doch dieses Mal kam Marks Kollegin, Lena Stiewe, nur wenig dazwischen: Im Gespräch mit Stefan Kermas, Trainer der deutschen Hockey Nationalmannschaft, haben Mark Poppenborg die Parallelen des Leistungssports zu aktuellen Debatten in der Wirtschaft und der Unternehmensorganisation besonders interessiert.

Die Drei haben sich außerdem über Höchstleistungsteams, informelle Führung, die Rolle des Trainers, Recruiting und Vieles mehr ausgetauscht. Wir können sehr viel voneinander lernen, wenn wir genauer hinschauen.

Mar 1, 2018

In unserer Gesellschaft sind die privaten Finanzen ein Tabuthema. Das eigene Geld, Kredite, Geldanlagen oder sonstige Vermögenswerte, da spricht man nicht gerne drüber. Das gilt für den beruflichen Kontext, in dem über Projektbudgets, Preise oder Sachkosten diskutiert wird, aber in den meisten Fällen nicht über die Gehälter. Und das gilt ebenso für Familienfeiern oder in geselliger Runde mit Freunden.

 

Auch auf den meisten Bildungswegen stolpert man nicht über Themen wie Umgang mit Geld, private Finanzplanung und Vermögensbildung, wenn man nicht gerade einschlägig studiert. Die meisten von uns kommen ohne große finanzielle Bildung an Punkte im Leben, an denen es um die Finanzierung einer Immobilie, die Absicherung der Existenzrisiken der Familie oder die Strategie für die Altersvorsorge bzw. Vermögensbildung geht...

In unserer Gesellschaft sind die privaten Finanzen ein Tabuthema. Oft geben wir die Verantwortung für unser Geld ab. Zeit für finanzielle Selbstständigkeit. Unser neues Format über private Finanzen.

1