Info

Der intrinsify Podcast: Wirksamer führen, bullshitfrei arbeiten

Zu viele Meetings, überlastete Chefs, Burnout und Reporting-Wahnsinn – die Arbeitswelt nehmen viele als Belastung war. Gleichzeitig machen sich Pionierunternehmen auf neue Wege und sind damit beneidenswert erfolgreich. Agile Organisationen, Moderne Führung, Hybrides Arbeiten, New Work – das sind Schlagworte die den turbulenten Wandel begleiten, den wir aktuell erleben. Anhand von Beispielen aus der Praxis bekommst Du in diesem Podcast Einblicke in spannende Projekte, erfolgreiche Unternehmen und die Gedanken, die sich Entscheiderinnen und Entscheider in dynamikrobusten Organisationen machen. Elisabeth Neuhaus (intrinsify Akademie) und Philipp Simanek (Organeers) ergänzen die Praxiseinblicke mit Einordnungen, geben Orientierung, differenzieren und liefern praktische Werkzeuge. Wenn Du in der dynamischen Arbeitswelt erfolgreich sein willst, bist Du hier genau richtig. Ideen und Feedback sehr gern an intrinsifypodcast@intrinsify.de. Du willst keine Folge und auch sonst keine intrinsify Inhalte verpassen? Abonniere den Kanal hier in Deiner Podcast App und den intrinsify Newsletter unter https://intrinsify.de/news/.
RSS Feed
Der intrinsify Podcast: Wirksamer führen, bullshitfrei arbeiten
2021
October
September
August
July
June


2020
December
October
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October


All Episodes
Archives
Now displaying: April, 2019
Apr 30, 2019

Ob das Ziel nun der Aufbau eines Finanzpolsters für mehr Unabhängigkeit oder die Ergänzung der staatlichen Rente ist, wir tun uns schwer damit.

In Torben Müllers Umfeld und in seinen Finanz-Coachings beobachtet er drei typische Probleme bzw. Fehler, die wir uns bei der privaten Altersvorsorge selbst einhandeln.

Apr 28, 2019

Nico Korte von etabo über Agile in Old Economy, Weiterentwicklung und wie er als Chef eine Krise herbeiführte, um das alte Arbeiten abzuschütteln.

In der 11. Episode der "Gesichter der Neuen Wirtschaft" spricht Lena mit Nico Korte, dem Geschäftsführer und Gesellschafter von Etabo Energietechnik und Anlagenservice GmbH.
Gemeinsam mit Nico schaut sie auf die letzten sehr ereignisreichen Jahre in ihrem Unternehmen und ihre aktuelle Transformation.

Shownotes

Apr 25, 2019

Von dem anhaltenden „New Work“-Hype erhoffen sich die meisten vor allem eines: praktische Werkzeuge und Lösungen. Hier lauert allerdings eine Falle – denn die entscheidenden Herausforderungen der neuen Arbeitswelt sind oft zu komplex für einfache Lösungen „von der Stange“. Es kommt vielmehr darauf an, Komplexität zu begrüßen und darin einzutauchen, als Methoden-Expertise zu beweisen.

Larissa Clasen und Christiane Kühne von den Freischwimmern gaben beim ersten Festival zur Zukunft deiner Arbeit knackige Denkmodelle & praktische Werkzeuge zum Verständnis für Problemursachen an die Hand.

Hier hörst Du nun die Audioversion ihres Vortrags aus der Druckbetankung. Sie haben passend zu ihrem Vortrag allerdings auch einen sehr hilfreichen Artikel geschrieben - den Link zu diesem Blogartikel findest Du in den Shownotes:

 

Apr 23, 2019

Jens Vogt ist Organisationsentwickler, Management Trainer und Leadership Coach. Er hat in seinem Vortrag auf dem ersten Festival einen neuen Blick auf mögliche Führungsstile geworfen und gefragt: „Brauchen neue Arbeitswelten auch eine neue Art der Führung?“

Shownotes

Apr 18, 2019

Die Abrechnung über Stunden- und Tagessätze ist vor allem in der Beratung üblich. Dass es einen wesentlich wertschätzenderen Umgang mit dem Thema "Princing" gibt, das zeigt Gastautor Markus Hartmann in diesem Beitrag.

Shownotes

Apr 16, 2019

Tanja le Forestier auf dem pathfinder festival

Tanja le Forestier ist Transformationsbegleiterin und System-Designerin für eine moderne Arbeitswelt - auf dem Pathfinder Festival hat sie über den Weg von Konkurrenz über Kooperation hin zu Co-Creation gesprochen und so auch aufgezeigt, wie sowas in einem Team aussehen kann.
Hier hörst Du nun ihren Vortrag aus der Druckbetankung.

Shownotes

Apr 11, 2019

Ganze Unternehmen oder auch nur Teile davon zu verändern ist eine besondere Aufgabe – nicht umsonst beschäftigt sich eine ganze Branche damit: Unternehmensberater. Häufig werden sie beauftragt, für mehr Leistung und Produktivität zu sorgen. Genauso häufig werden sie auch belächelt, sobald sie sich umdrehen. Alle wissen ja bereits, dass das so nix wird.

Trotzdem ist er da, dieser Wunsch nach Veränderung. Du merkst, so gehts nicht mehr – es muss sich was ändern, weil die Produktivität nicht stimmt, weil alle unzufrieden werden, weil die Arbeitsbelastung zunimmt. Diese Wahrnehmung teilen meist alle – vom Top Management bis zum Sachbearbeiter.

Jedes Organisationsmitglied würde sofort unterschreiben, dass sich etwas ändern muss. Hinter vorgehaltener Hand wird darüber schon lange geredet, und seit der ersten Eskalation mit dem Kunden auch endlich in formalem Meetings mit der Geschäftsführung.

In dieser Hörversion teilt Katharina Staudinger drei Schritte mit Dir, mit denen Du das Ruder doch noch mal herumreißen kannst.


Shownotes:

Apr 9, 2019

Danny Hess ist Architekt und Ansprechpartner für produktive Büro- und Arbeitsumgebungen und hat auf dem festival im vergangenen Jahr anhand von zwei Beispielen gezeigt, wie Du Dein Büro fit für die neue Arbeitwelt machst.

Shownotes

 

Apr 7, 2019

Anja Kässner mit ihrem Vortragsvideo von unserem ersten festival

Anja Kässner ist Digitalstrategin, Autorin und Illustratorin. Im April 2018 ging es für sie alleine auf eine zweimonatige Wanderung entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Quasi Pathfinding in real live - und deshalb eine wunderbare Gelegenheit für uns, sie um einen Bericht dieser Erfahrung beim pathfinder festival 2018 zu bitten.
Über ihre Erlebnisse, die Wirkung dieser Pause und wie Auszeiten in der Arbeit uns nützen können, um Arbeit besser zu machen, hörst Du nun mehr.

Shownotes

Apr 4, 2019

Achim Hensen auf unserem festival

Achim Hensen ist Wirtschaftspsychologe und der Mitgründer von „Purpose“. Achim hat die Hoffnung, ein anderes Zusammenarbeitsleben schaffen zu können und stellte sich die Frage, ob man Zusammenarbeit und Management nicht anders denken kann. Ob man Arbeits- und Wirtschaftsleben nicht anders denken kann. Und er hat eine Antwort gefunden auf die Frage: Wie kann ein passendes Rechtskleid für gesundes, gelingendes Eigentum aussehen?

Shownotes

1